wissen.de
Total votes: 60
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Um 350, Bibelübersetzung ins Gotische

Osteuropa

ins Gotische: Der gotische Bischof Ulfilas übersetzt große Teile der Bibel ins Gotische. Er will damit die Heilige Schrift weiter verbreiten und gleichzeitig die Grundlage für eine gotische Literatursprache schaffen. Dazu muss er ein eigenes Alphabet entwickeln. Es handelt sich um das erste zum Teil erhaltene germanische Literaturdenkmal.

Total votes: 60

Post new comment

0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.