wissen.de
Total votes: 24
DATEN DER WELTGESCHICHTE

4. 9. 1970

Chile

Die Präsidentschaftswahlen enden mit einer Überraschung. Mit Salvador Allende Gossens wird erstmals in der Geschichte Lateinamerikas ein Sozialist demokratisch zum Staatsoberhaupt gewählt. Um die Zusage des Kongresses zu erreichen, sagt Allende die Aufrechterhaltung des Presse- und Versammlungsrechts sowie der Freiheit der Lehre zu. Die brachliegende Wirtschaft soll durch die Verstaatlichung des Bergbaus und der Banken belebt werden.

Total votes: 24