wissen.de
Total votes: 7
DATEN DER WELTGESCHICHTE

762

China

Bei Nanking stirbt im Alter von 61 Jahren der Lyriker Li Po, der zu den bedeutendsten Dichtern im Reich der Mitte zählt. Bekannt wurde er durch seine Trinklieder und Naturschilderungen, aber auch durch Klagen über den sozialen Niedergang der Zeit. Rund 1100 seiner Gedichte sind heute noch erhalten.

Total votes: 7