wissen.de
Total votes: 51
wissen.de Artikel

Digitale Bohème

Die beiden Autoren Holm Friebe und Sascha Lobo beschreiben in ihrem Buch "Wir nennen es Arbeit" die Arbeitswelt der "Digitalen Bohème":  Als Digitale Bohème bezeichnen sie Kreative oder Selbstständige, die mit Hilfe neuer Technologien in Kollektiven zusammenarbeiten, und allgemein – wie es im Untertitel des Buches heißt – das "Intelligente Leben jenseits der Festanstellung".

von Michael Fischer, wissen.de
Total votes: 51