wissen.de
Total votes: 40
DATEN DER WELTGESCHICHTE

8./17. 6. 1969

El Salvador/Honduras

Die angespannten Beziehungen zwischen den mittelamerikanischen Staaten El Salvador und Honduras eskalieren anlässlich zweier Qualifikationsspiele zur Fußball-Weltmeisterschaft zum sog. Fußballkrieg. Truppen El Salvadors dringen auf honduranisches Gebiet vor. Auf Vermittlung der Organisation amerikanischer Staaten (OAS) kommt es Ende Juli zu einem Waffenstillstand. Im Hintergrund des Krieges steht die zunehmende Einwanderung von Arbeitslosen aus dem dicht besiedelten El Salvador, die seit April teilweise ausgewiesen wurden.

Total votes: 40