wissen.de
Total votes: 87
wissen.de Artikel

Energiequelle Mensch

Stromgewinnung wie aus dem Nichts

Es scheint eine Idee aus vergangenen Zeiten zu sein: Auch menschliche Bewegung erzeugt Energie, die nützlich eingesetzt werden kann. Energiequelle Mensch? Ja! Doch keine Sorge, als Galeerensklave muss sich im 21. Jahrhundert niemand mehr verdingen. Zwar erzeugt ein gesunder Mensch an die 100 Kilowattstunden Energie pro Jahr, doch nur der geringste Teil hiervon ließe sich nutzbringend ableiten. Aber es gibt Techniken, die es erlauben, „im Vorbeigehen“ das innere Kraftwerk anzuzapfen und scheinbar aus dem Nichts Energie zu gewinnen. Erste Beispiele aus Frankreich und Schweden führen zu verblüffenden Ergebnissen.

Zuschauermenge bei einem Popkonzert

Stehen Menschen eng beisammen, kommt es zu einer erheblichen Wärmeentwicklung.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
aus der wissen.de-Redaktion
Total votes: 87