wissen.de
Total votes: 13
Frage des Tages

Wie nennt man die Heilslehre im Buddhismus?

Die Lösung lautet: Dharma

Im Buddhismus versteht man unter Dharma die Lehre des Buddha, die in ihr dargelegten ewigen Weltgesetze, das der buddhistischen Lehre entsprechende richtige Verhalten sowie die vergänglichen und wesenlosen Daseinselemente, die im Weltprozess zusammenwirken.

 

 

Total votes: 13