wissen.de
Total votes: 32
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Juli 1209

Frankreich

Mit der Eroberung der Stadt Béziers in der Küstenebene des französischen Languedoc durch ein Kreuzfahrerheer beginnt der Krieg gegen die Sekte der Albigenser. Anlass des Kreuzzugs gegen die vom Papst als „Ketzer“ stigmatisierten Albigenser ist die Ermordung des päpstlichen Legaten Peter von Castelnau in Südfrankreich 1208. Als Untergruppe der Kartharer fordert die Sekte Armut und Askese und verurteilt die verweltlichte Kirche. Bis 1229 dauert der Vernichtungskrieg, der durch Massaker gekennzeichnet ist und an dessen Ende die Einverleibung des Languedoc durch die Kapetinger-Dynastie in Frankreich steht.

Total votes: 32

Post new comment

0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.