wissen.de
Total votes: 35
DATEN DER WELTGESCHICHTE

6. 5. 1994

Frankreich/Großbritannien

Die britische Königin Elisabeth II. und Frankreichs Staatspräsident François Mitterand eröffnen nach achtjähriger Bauzeit den Eurotunnel unter dem Ärmelkanal zwischen Calais und Folkestone. Der 50,5 km lange Kanaltunnel besteht aus zwei Röhren, in denen die Personenzüge und Autoshuttles verkehren, und einer Versorgungsröhre. Die Kosten belaufen sich auf 25,5 Mrd. DM, mehr als das Doppelte der ursprünglich veranschlagten Summe. Die Finanzierung erfolgte hauptsächlich durch die Ausgabe von Aktien der privaten Eurotunnel-Gesellschaft. Am 14. November beginnt der fahrplanmäßige Personenverkehr mit den „Eurostar“-Zügen.

Total votes: 35

Post new comment

0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.