wissen.de
Total votes: 62
FREMDWöRTERLEXIKON

Alkohol

l|ko|hol
m.; s, e
1 i. w. S.
organ. chem. aliphat. od. aromat. Verbindung, in der ein od. mehrere Wasserstoffatome durch eine od. mehrere Hydroxyl(OH)Gruppen ersetzt sind, allg. Formel für einwertige, aliphat., gesättigte Alkohole, Ausgangsprodukte für org. Synthesen, gute Lackzusätze, Lösungsmittel
2 m.; ; unz.; i. e. S.
= Ethylalkohol
[< arab. alkohol »Bleiglanz zum Färben der Brauen«]
Total votes: 62