wissen.de
You voted 3. Total votes: 11
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Graduale

Gra|du|a|le
n.; s, li|en; kath. Messe
kurzer Zwischengesang nach dem Vorlesen der Epistel
[< lat. gradus »Stufe«; eigtl. »Stufengesang«, da er auf den Altarstufen gesungen wurde]
You voted 3. Total votes: 11