wissen.de
Total votes: 30
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Posten

Ps|ten
m.; s,
1
jmd., der Wache hält, etwas beobachtet, bewacht;
Wacht~
2
Wache;
auf ~ ziehen
den Dienst als Wache antreten;
~ stehen
Wache halten;
auf dem ~ sein fig.
wohlauf, gesund sein;
auf verlorenem ~ kämpfen fig.
für eine aussichtslose od. überholte Sache kämpfen
3
Anstellung, Stelle, Amt;
ein guter ~; einen ~ bei einer Partei haben
4
bestimmte Menge von Waren (aus einem Sortiment); Sy Partite (1);
einen ~ Unterhemden kaufen
5
einzelner Betrag (in einer Rechnung); Sy Partite (2);
dieser ~ stimmt nicht
6
einzelne Ziffer in einem Haushalt
7 Jagd
= Rehposten
[< ital. posto < lat. positus »festgesetzt«, Part. Perf. zu ponere »setzen, stellen, legen«; in der Bedeutung »Betrag in einer Rechnung« < ital. posta »bestimmter Geldbetrag, Spieleinsatz«, eigtl. »die gesetzte (Summe)« < lat. positus, Part. Perf. zu ponere »setzen, stellen, legen«]
Total votes: 30