wissen.de
Total votes: 0
FREMDWöRTERLEXIKON

Suffixoid

Suf|fi|xo|id
n.; (e)s, e; Gramm.
eine Art Halbsuffix, das sich aus einem autonomen Lexem entwickelt hat u. gegenüber diesem in der neuen Wortbildung einen veränderten Bedeutungscharakter erhält, z. B. »verdächtig« in »rekordverdächtig«
[< Suffix + oid]
Total votes: 0