wissen.de
Total votes: 5
DATEN DER WELTGESCHICHTE

8 v. Chr.

Germanien

Tiberius Claudius Nero unterwirft die freien Germanenstämme zwischen Rhein und Elbe, macht sie zu tributpflichtigen Untertanen des Römischen Reiches und siedelt etwa 40 000 Sugambrer und Sweben an den Rhein um. Der 34-jährige Tiberius gilt nach dem Tod seines jüngeren Bruders Drusus als fähigster Feldherr des Kaisers Augustus.

Total votes: 5