wissen.de
Total votes: 168
wissen.de Artikel

Grünkohl und Rotkohl: vielseitiges, gesundes Wintergemüse

Spätestens ab November ist es Zeit für leckere Kohl-Gerichte

Winter ist Kohlsaison, und die Auswahl an Kohlsorten ist in unseren Breiten groß. Im November erwarten uns zum Beispiel Grün-, Rot-, Rosen-, Blumen-, China- und Wirsingkohl frisch vom Feld. Unsere Rezepttipps für diesen Monat: der norddeutsche Klassiker Grünkohl mit Pinkel und ein saftiger vegetarischer Rotkohl-Strudel.

Grünkohl – ein beliebtes Wintergemüse

Alle Kohlsorten sind ballaststoffreich und enthalten viele Mineralstoffe und Vitamine. Besonders der Grünkohl ist ein ideales Wintergemüse, denn er stärkt den Organismus und bietet denjenigen reichlich Kalzium, die Milch nicht vertragen.

Und noch mehr Gründe sprechen für Grünkohl: Er beugt Osteoporose vor, stärkt das Immunsystem, soll sogar für straffe Haut und schöne Haare sorgen. Bei regelmäßiger Ernährung mit Grünkohl werden der Darmtrakt entgiftet und Verstopfungen beseitigt. Bei niedrigen Temperaturen steigt der Zuckergehalt im Grünkohl - daher der typische süßliche Geschmack.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von wissen.de-Autorin Sarina Brechmann
Total votes: 168