wissen.de
Total votes: 24
DATEN DER WELTGESCHICHTE

26. 1. 2001

Indien

Ein Erdbeben der Stärke 7,9 auf der Richterskala, das stärkste in Indien seit 1950, richtet in mehreren Distrikten des Bundesstaates Gujarat schwere Verwüstungen an und ist in ganz Indien, Pakistan, Nepal und Bangladesch zu spüren. Das Beben fordert nach offiziellen Angaben rund 30 000 Todesopfer; etwa 750 000 Gebäude, Wohnhäuser, Geschäfte, Büros, Banken werden zerstört oder derart beschädigt, dass sie abgerissen werden müssen.

Total votes: 24

Post new comment

0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.