wissen.de
KALENDER
Zwei Wissenschaftler in Salt Lake City (US-Bundesstaat Utah) behaupten, ihnen sei eine Kernfusion im Reagenzglas gelungen. Die angebliche Kernfusion im Glas wird in Fachkreisen jedoch angezweifelt, zumal mehrere Versuche, das Experiment zu wiederholen, scheitern. Die beiden Forscher - der britische Chemiker Martin Fleischmann und der US-Amerikaner Stanley Pons - räumen schließlich selbst ein, dass die Meßmethoden unzureichend gewesen seien.