wissen.de
KALENDER
Im Alter von 85 Jahren stirbt in Altenberg der österreichische Verhaltensforscher und Medizinnobelpreisträger Konrad Lorenz. Ausgehend von Studien an frei fliegenden Dohlen und Kolkraben begründete Lorenz die moderne Verhaltensforschung. Bekannt wurde er mit seinen Untersuchungen über das Liebes- und Familienleben der Graugänse.