wissen.de
KALENDER
In Phnom Penh beschließt die Nationalversammlung von Kamputschea (Kambodscha) die Änderung des Staatstitels von Sozialistische Volksrepublik in Staat Kambodscha. Auch Staatsflagge und Nationalhymne werden geändert, der Buddhismus wird zur Staatsreligion erklärt und die Todesstrafe abgeschafft. Eine privatwirtschaftliche Betätigung wird Ärzten und Rechtsanwälten erlaubt - ebenso wie die Gründung von Privatschulen.