wissen.de
KALENDER
Angesichts der Bedrohung durch deutsche Truppen verlegt die belgische Regierung ihren Sitz von Antwerpen nach Ostende. Bei der Flucht wird der belgische König Albert I. leicht verwundet.