wissen.de
KALENDER
Indien und Bhutan unterzeichnen einen Vertrag, wonach Indien die außenpolitischen Interessen Bhutans wahrnimmt und dafür jährlich 150 000 US-Dollar bekommt. Bhutan erhält dadurch den Status eines Protektorats; seine Integrität bleibt unverletzt.