wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Bedingung

Philosophie
der Grund für die Möglichkeit eines Dings bzw. die Ursache eines Ereignisses. In der Logik sind Bedingung und Bedingtes insofern Wechselbegriffe, als mit der Bedingung das Bedingte gesetzt ist und umgekehrt. Sind mehrere Bedingungen erforderlich, so heißt die entscheidende Bedingung lateinisch Conditio sine qua non, d. h. diejenige, ohne die es nicht geht. Nach der modernen Ontologie ist die Ursache nicht die einzige Realbedingung; es gibt eine Fülle von realen Determinationen, die nicht kausaler Art sind.
Total votes: 28