wissen.de
Total votes: 62
LEXIKON

Ausgabensteuer

eine Steuer, deren Bemessungsgrundlage die Konsumausgaben sind; als unmittelbar beim einzelnen Haushalt ansetzende A. auf sämtl. Konsumausgaben, unter Berücksichtigung der persönl. Leistungsfähigkeit (Freibeträge, progressiver Tarif) auch allg. persönl. A. Die A. wurde in jüngster Zeit in den USA, Großbritannien, Schweden u. a. Ländern diskutiert, bisher aber nur in Indien u. Sri Lanka vorübergehend erhoben.
Total votes: 62