Total votes: 82
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Berlin

Berlin: Stadtwappen
Stadtwappen
Deutschland: Bundesländer
Deutschland: Bundesländer
Berlin: Regierungsbezirke
Die Bezirke von Berlin (Stand 2007)
BezirkEinwohner
Charlottenburg-Wilmersdorf310 000
Friedrichshain-Kreuzberg260 000
Lichtenberg251 000
Marzahn-Hellersdorf246 000
Mitte323 000
Neukölln303 000
Pankow355 000
Reinickendorf242 000
Spandau216 000
Steglitz-Zehlendorf287 000
Tempelhof-Schöneberg326 000
Treptow-Köpenick235 000
Hauptstadt und größte Stadt Deutschlands, in einem während der Eiszeit entstandenen Urstromtal, an der Spree; 34 m ü. M., 892 km2, 3,4 Mio. Einwohner.
Nach der Verfassung von 1995 ist Berlin deutsche Hauptstadt (Sitz des Bundespräsidenten, der Bundesregierung, des Bundestages und des Bundesrates) und zugleich ein deutsches Land. Die Volksvertretung ist das Abgeordnetenhaus; die Landesregierung ist der Senat mit dem Regierenden Bürgermeister. Berlin ist in 12 Bezirke gegliedert; ihre Organe sind die Bezirksverordnetenversammlungen und die Bezirksämter, geleitet von Bezirksbürgermeistern.
Von 19481990 war Berlin geteilt in Berlin (West), 488 km2, und Berlin (Ost), 403 km2.
Total votes: 82
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken