wissen.de
Total votes: 11
LEXIKON

Dukkha

[Pali Leiden]
Bezeichnung für das Leiden bzw. das Elend (die „generelle und existenzielle Unheilssituation“ nach Gustav Mensching) im Buddhismus; damit eines der drei Daseinsmerkmale und erste der sog. Vier Edlen Wahrheiten. Alle unerlösten Wesen befinden sich danach unterschiedslos im Zustand des universalen Leidens.
Total votes: 11