wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

elektrnische Musikinstrumente

Sammelbegriff für Musikinstrumente, bei denen die Klangerzeugung nicht auf akustisch-mechanischem, sondern auf elektronischem Wege geschieht. Zu den elektronischen Musikinstrumenten zählen vor allem der Syntheziser, mit dem auch eine Klangbearbeitung und -speicherung möglich ist sowie die elektronische Orgel und das E-Piano. Die elektrische Gitarre und der elektrische Bass stellen elektromechanische Zwischenformen dar. Soundsampler und besonders der Computer erlauben heutzutage eine programmierbare Klangerzeugung, die zu einer zunehmenden Digitalisierung der Instrumente und damit der Musikproduktion führt.
Total votes: 42