wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Festbett

Festbettreaktor
in der Biotechnologie häufig verwendeter Reaktortyp, bei dem die den Stoffumsatz vermittelnden Elemente (Mikroorganismen, Enzyme) an feste Trägermaterialien (Festbett) fixiert sind. Am Festbett, das aus Keramik, Glas, Kunst- oder Naturstoffen bestehen kann, werden die übrigen Komponenten (Substrate, Gase u. a.) des Prozesses in einem Flüssigkeitsstrom vorbeigeführt.
Total votes: 28