wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Finnwal

Balaenoptera physalus
Finnwal
Finnwal
Der Finnwal ist einer der schnellsten Wale. Daher wird er auch »Windhund der Meere« genannt.
mit 2025 m Länge der zweitgrößte Furchenwal nach dem Blauwal. Er ist weltweit verbreitet und ernährt sich überwiegend von Leuchtkrebsen. Durch intensive Bejagung wurden die Bestände auf weniger als ein Viertel reduziert. Der Finnwal gilt als bedroht.
Total votes: 21