wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

Glbokar

Vinko, jugoslawischer Posaunist und Komponist, * 7. 7. 1934 Anderny; studierte Komposition bei R. Leibowitz und L. Berio; Werke: „Traumdeutung“ für 4 Chorgruppen 1967; „Ausstrahlungen“ für 1 Solisten und 20 Instrumentalisten 1971; „Laboratorium“ für 11 Musiker 1973; „Carroussel“ für 4 Stimmen und 16 Instrumente 1977; „Miserere“ für Stimmen und Orchester 1982; „Blinde Zeit“ 1993 für 7 Instrumente.
Total votes: 30