wissen.de
Total votes: 56
LEXIKON

Grass, Günter: Die Blechtrommel

  • Erscheinungsjahr: 1959
  • Veröffentlicht: Bundesrepublik Deutschland und DDR
  • Verfasser:
    Grass
    , Günter
  • Deutscher Titel: Die Blechtrommel
  • Genre: Roman
In der beim Verlag Luchterhand in Neuwied erschienenen »Blechtrommel«, dem ersten Teil seiner »Danziger Trilogie«, führt Günter Grass (* 1927) in einer dem Schelmenroman angenäherten Form den Entwicklungsroman ad absurdum. Oskar Matzerath, Insasse einer Heil- und Pflegeanstalt, trommelt sich auf einer blechernen Kindertrommel seinen Lebensweg ins Gedächtnis. Seinen Protest gegen die Welt der Erwachsenen hat er sichtbar gemacht, indem er als Dreijähriger sein Wachstum einstellte. Oskar erfasst die Spießbürgerlichkeit seiner Umwelt und lehnt sie als sinnlos ab, ist jedoch selbst das ins Absurd-Groteske gesteigerte Abbild eines Kleinbürgers. Als er aus der Anstalt entlassen werden kann, weiß er mit der Freiheit nichts anzufangen. Die »Danziger Trilogie« wird fortgesetzt mit der Novelle »Katz und Maus« (1961) und dem Roman »Hundejahre« (1963).
Total votes: 56