wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Kollimtor

[der; Plural Kollimatoren; lateinisch]
ein Rohr mit einer Konvexlinse, die die durch einen schmalen Spalt (in der Brennebene) eintretenden Lichtstrahlen parallel zur Rohrwand richtet; als Ersatz für eine unendlich ferne Lichtquelle benutzt (z. B. beim Spektralapparat).
Total votes: 49