Total votes: 33
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Lnin

eigentlich Uljanow
Lenin, Wladimir Iljitsch
Wladimir Iljitsch Lenin
Wladimir Iljitsch, russischer Staatsmann, Theoretiker des Sozialismus und politischer Schriftsteller, * 22. 4. 1870 Simbirsk,  21. 1. 1924 Gorki bei Moskau.
Lenin entwickelte den Marxismus durch Anpassung an die Bedingungen im zaristischen Russland und Umsetzung in die politische Praxis weiter. Dabei entwarf er das Konzept einer Kaderpartei als Schrittmacher für das Proletariat, um dieses zur revolutionären Aktion zu führen. Mit großer Willenskraft begabt, war Lenin gleichzeitig politischer Visionär, weitblickender Stratege und genialer Taktiker. Die Systematisierung und Dogmatisierung seines Denkens (Leninismus) zum Marxismus-Leninismus war zwar das Werk seiner Nachfolger, Lenin lieferte aber die theoretische Grundlage für den totalitären Einparteienstaat der kommunistischen Regime.
Total votes: 33
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken