wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Maugham

[
mɔ:m
]
Maugham, William Somerset
William Somerset Maugham
William Somerset, englischer Schriftsteller, * 25. 1. 1874 Paris,  16. 12. 1965 Saint-Jean bei Nizza; bereiste die ganze Welt; schrieb realistische, satirisch-skeptische Romane über psychologische und gesellschaftliche Probleme: „Der Menschen Hörigkeit“ 1915, deutsch 1939; „Silbermond und Kupfermünze“ 1919, deutsch 1950; „Auf Messers Schneide“ 1944, deutsch 1949; „Betörende Südsee“ 1921, deutsch 1965 (Kurzgeschichten); ironisch-satirische Komödien („Finden sie, dass Konstanze sich richtig verhält?“); Autobiografien: „Rückblick auf mein Leben“ 1938, deutsch 1948; „Aus meinem Notizbuch“ 1948, deutsch 1951.
Total votes: 27