Total votes: 6
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Presse

Technik
Pressen
Pressen
Arbeitsgänge beim Strangpressen
Maschine zur Erzeugung von Druckkräften, z. B. als Fruchtpresse, Kümpelpresse (Biegen von Blechen), Schmiedepresse (Bearbeitung von Eisen) oder Ziehpresse (Ziehen von Rohren und Stangen). Am einfachsten ist die Hebelpresse, bei der ein Stempel mit Hilfe eines Hebels nach unten gedrückt wird. Bei der Schrauben- oder Spindelpresse wird der Pressstempel mit Hilfe einer senkrecht stehenden Spindel bewegt. Eine Kurbel oder ein Exzenter ändert bei der Kurbel- oder Exzenterpresse die drehende in eine hin- und hergehende Bewegung um. Druckmaschine.
Total votes: 6
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken