Total votes: 2
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Rajasthan

[ˈradʒə-]
Staat im Nordwesten der Indischen Union, umfasst die Wüste Thar, das Aravalligebirge und einen Teil des Malwahochlands, insgesamt 342 239 km2, 56,5 Mio. Einwohner, Hauptstadt Jaipur; überwiegend trockenes Gebiet, nur z. T. ausreichend bewässert, Anbau von Hirse, Weizen, Mais, Hülsenfrüchten, Baumwolle; Viehzucht; vielfältige Bodenschätze, Salz; geringe Industrie (vor allem Baumwollindustrie).
Total votes: 2
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken