Total votes: 26
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Schsma

[
das, Plural Schismen oder Schismata; griechisch, „Spaltung“
]
kirchliche und rechtliche, aber nicht lehrmäßige Trennung und Bildung selbständiger Teile in einer Kirchengemeinschaft. Besonders bekannt sind: 1. Morgenländisches Schisma, erfolgte zwischen der morgenländischen und der abendländischen Kirche 1054. 2. Abendländisches oder Großes Schisma (13781417), als 2 bzw. 3 Päpste gleichzeitig den Primat beanspruchten.
Total votes: 26
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken