Total votes: 4
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Sonnensymbole

in der Bronze-, Urnenfelder- und Hallstattzeit Europas vorkommende Sonnenräder (z. T. aus Gold oder Goldblech), auf verschiedenen Gegenständen (z. B. auf Schmuckstücken) angebrachte Goldscheiben und Zeichen in Gestalt von vierspeichigen Rädern (z. B. auf Felszeichnungen Skandinaviens); zeugen davon, dass die Sonne zur Bezeichnung göttlicher Kraft und Wirksamkeit diente.
Total votes: 4
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.