wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

Stimmung

Psychologie
länger andauernde Gefühlslage (Gegensatz: Affekt), in der allen Erlebnissen eine bestimmte Gefühlsfärbung mitgeteilt ist; u. a. vom Zustand des Körpers (z. B. Krankheit, Klima) abhängig und daher schwankend; auch künstlich beeinflussbar (z. B. durch Morphium, Alkohol).
Total votes: 9