wissen.de
Total votes: 20
LEXIKON

Stollen

Berg- und Tunnelbau
künstlich angelegter unterirdischer Gang für Zwecke des Bergbaus, der Wasserversorgung, zur Aufnahme von Rohrleitungen, Kabeln u. Ä. Stollen, die dem Verkehr dienen, heißen Tunnel (Fußgänger-, Eisenbahn-, Straßen-, Kanaltunnel). Oberflächennahe Tunnel, besonders für U-Bahnen, werden im offenen Einschnitt, tief gelegene Tunnel und Stollen bergmännisch ausgeführt.
Total votes: 20