Total votes: 8
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG

Berlin (bis 2009 Frankfurt am Main), gegründet 1950 von Peter Suhrkamp (* 1891,  1959), 19592002 geleitet vom Verleger  S. Unseld, seit 2003 von U. Berkéwicz; Schwerpunkte des Verlagsprogrammes sind die klassische und zeitgenössische deutschsprachige Literatur, internationale Literatur (u. a. mit einem breiten Programm spanischsprachiger und portugiesischer Autoren) sowie theoretisch-ästhetische Schriften der Geisteswissenschaften (veröffentlicht in der „edition suhrkamp“); zu der Verlagsgruppe gehören ferner der Insel-Verlag, der Deutsche Klassiker Verlag, der Jüdische Verlag und der Verlag der Weltreligionen.
Total votes: 8
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken