Total votes: 3
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Überspannung

größere Spannungserhöhung (Spannungshitze) in Hochspannungsnetzen, die Maschinen, elektronische Geräte und Leitungen gefährdet. Überspannung entsteht durch atmosphärische Einflüsse (Blitzschlag), Kurz- und Erdschlüsse, Schaltvorgänge, Resonanz u. a.; tritt oft als Wanderwellen auf. Dem Überspannungsschutz dienen Überspannungsableiter, Löschfunkenstrecken u. a.
Total votes: 3
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken