wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Witwentötung

die Sitte, nach dem Tod eines Mannes dessen Ehefrau zu töten; z. B. bei der Witwenverbrennung (Sati) in Indien, die 1829 von Engländern verboten, aber erst im unabhängigen Indien ganz unterdrückt wurde. Bei afrikanischen Königen ist die Witwentötung als eine Art Totenbegleitopfer zu deuten, durch das die Witwe ihre Pflicht als Ehefrau auch im Jenseits erfüllen soll.
Total votes: 27