wissen.de

Wahrig: Synonymwörterbuch A-Z

Von "verhängnisvoll" bis "verletzen, sich"
verhängnisvoll Verhütung verknöchert verlebendigen
verharmlosen verhutzelt verknüpfen verlebt
verhärmt verifizieren Verknüpfung verlegen
verharren verinnerlichen verkohlen Verlegenheit
verhärten verirren, sich verkommen verleiden
verhärten, sich verjagen verkorksen verleihen
verhärtet verjähren verkörpern verleimen
verhaspeln, sich verjubeln Verkörperung verleiten
verhasst verjüngen, sich verköstigen verlernen
verhätscheln verkalkt verkrachen, sich verlesen
Verhau verkalkulieren, sich verkraften verletzen
verhauen Verkauf verkrampfen, sich verletzen, sich
verhauen, sich verkaufen verkrampft
verheddern, sich verkaufen, sich verkriechen, sich
verheeren Verkäufer verkrümeln, sich
verheerend verkäuflich verkrümmt
verhehlen Verkaufsschlager verkrüppelt
verheilen Verkaufsstelle verkühlen, sich
verheimlichen Verkehr verkümmern
verheiraten verkehren verkünd(ig)en
verheiraten, sich verkehren mit verkuppeln
verheißen verkehrsreich verkürzen
verheißungsvoll verkehrt verkürzt
verheizen verkennen verlachen
verhelfen zu verketten verladen
verherrlichen verklagen verlagern
verhetzen verklären verlangen
verhexen verklausulieren Verlangen
verhindern verkleiden verlangen nach
Verhinderung verkleiden, sich verlängern
verhöhnen verkleinern Verlängerung
verhohnepipeln verkleinern, sich verlangsamen
verhökern verklemmt verlassen
Verhör verklingen Verlassenheit
verhören verklopfen verlässlich
verhören, sich verknacken Verlauf
verhüllen verknacksen, sich verlaufen
verhungern verknallen, sich verlaufen, sich
verhunzen verkneifen, sich verlautbaren
verhüten verknöchern verleben