wissen.de
Total votes: 52
GESUNDHEIT A-Z

Harngewinnung

das Auffangen des Harns, um diesen labormedizinisch untersuchen zu können. Dabei muss der Patient in ein steriles Gefäß Wasser lassen. Besonders geeignet zur bakteriellen Analyse ist der Mittelstrahlurin. Zur Gewinnung von sterilem Blasenharn wird eine Blasenkatheterisierung durch die Harnröhre oder eine suprapubische Punktion der Blase durchgeführt. Bei Säuglingen und Kleinkindern wird der Harn in einem Plastikbeutel aufgefangen. Eine besondere Methode zur Harngewinnung ist die Dreigläserprobe.
Total votes: 52