Total votes: 6
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
GESUNDHEIT A-Z

Lavage

Spülung
Ausspülung von Hohlräumen im Körper (z. B. Bauchhöhle) bzw. von Hohlorganen (z. B. Harnblase) mit Flüssigkeiten, entweder zu therapeutischen oder diagnostischen Zwecken. Bei einer Lavage-Therapie wird meist eine mit entsprechenden Medikamenten versetzte Kochsalzlösung verwendet. Mit Hilfe der Lavagezytologie können auch die mit der Spülflüssigkeit ausgeschwemmten Zellen untersucht und zur Diagnose von Erkrankungen genutzt werden. Auch bronchoalveoläre Lavage.
Total votes: 6
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.