wissen.de
Total votes: 104
wissen.de Artikel

Wie hole ich das Beste aus meiner Heizung heraus?

Pimp my Heizung

Es gibt viele Optionen für ein kostengünstiges und umweltfreundliches Heizsystem in den eigenen vier Wänden. Und es lassen sich manchmal sogar mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Kamine
Solaranlage zur Trinkwassererwärmung, Wärmepumpen, Modernisierung der Regelung, Kaminofen. Was ist heute alles möglich? Die wissen.de Redaktion klärt auf!

 

Einmalige Anschaffung und ein lebenslanger Nutzen

Beim Bau oder der Sanierung eines Eigenheims lassen sich zahlreiche Maßnahmen ergreifen um nachhaltig Energie- und Brennstoffkosten einzusparen. Je nach Beschaffung, Größe und Lage des Grundstücks und des Hauses gibt es große und kleine Anschaffungen, die viel bewirken. Eine Modernisierung der vorhandenen Öl- oder Gasheizung durch eine neue Systemregelung mit automatisierten Energiesparfunktionen ist ein Beispiel für eine kleine Anschaffung. Diese eignet sich ideal für Besitzer von Häusern mit veralteten

Holzpellets
Heizsystemen ohne witterungsgeführte Regelung. Nicht nur gemütlich sondern auch sehr effizient ist ein Kaminofen, der wahlweise mit Holscheiten, Briketts oder Pellets angefeuert wird und – je nach Größe des Ofens und Begebenheiten des Wohnraums – ein ganzes Haus beheizen kann. Photovoltaik-Platten auf dem Hausdach, die durch Sonneneinstrahlung Strom gewinnen, gehören zu den aufwendigeren baulichen Maßnahmen, werden jedoch staatlich gefördert und sind somit verhältnismäßig kostengünstig.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
wissen.de-Autorin Lena Riemenschneider, Nov. 2012
Total votes: 104