Total votes: 142
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
Rätsel des Alltags

Vegetarische Küche - gesundes Essen?

Muss es immer Fleisch sein?

Viele Menschen ernähren sich vegetarisch. Etwa drei Millionen Deutsche verzichten auf tierische Lebensmittel. Wenn sie es dabei nicht übertreiben, ist das sogar gesund.

Muss es immer Fleisch sein? Nein. Viele Menschen ernähren sich vegetarisch. Etwa drei Millionen Deutsche verzichten auf tierische Lebensmittel. Wenn sie es dabei nicht übertreiben, ist das sogar gesund.

Lacto, Ovo, Ovo-Lacto

Eine gesunde Art sich vegetarisch zu ernähren, ist die klassische vegetarische Kost. Es gibt kein Fleisch, keine Wurst und keinen Fisch. Kein Tier muss getötet werden. Aber es gibt Lebensmittel vom Tier: Milch, Milchprodukte und Eier. Der Rest ist reine Pflanzenkost. Vegetarier, die den Verzehr von Eiern ablehnen aber Milchprodukte verzehren werden als "Lacto-Vegetarier" bezeichnet (von lateinisch lac = Milch). Werden Milchprodukte abgelehnt, aber Eier gegessen heißen sie "Ovo-Vegetarier" von lateinisch ovum = Ei). Bei Verzehr von Eiern und Milch bezeichnet man Vegetarier als "Ovo-Lacto-Vegetarier". Letztere Form ist die häufigste.

Nichts vom Tier

Dann gibt es noch die Veganer. Ihr Essen enthält kein Fleisch und keinen Fisch. Veganer essen auch keinen Honig, keine Butter, keine Eier und keinen Käse. Sie essen überhaupt nichts, was von einem Tier stammt. Und sie tragen auch keine Gürtel oder Schuhe aus Leder, weil auch dafür Tiere sterben müssen.

Mangelerscheinungen


Doch Veganer können Probleme mit der Gesundheit bekommen. Es können bei ihrer Ernährung Mangelerscheinungen auftreten, vor allem Zinkmangel, Kalziummangel, Eisen- und Vitamin B12-Mangel. Das kann den Knochen und den Muskeln schaden. Auch bekommen sie zu wenig Eiweiß für die Muskeln. Das kann gefährlich werden, denn auch das Herz ist ein Muskel. Vor allem Kleinkinder, Heranwachsende, Schwangere und junge Mütter sind bei einer veganen Ernährung gefährdet.

Insgesamt gesünder

Dagegen ist die vegetarische Ernährung mit Milch und Eiern gesund. Krebsforscher haben viele Jahre lang untersucht, wie sich die Pflanzenkost auf die Gesundheit auswirkt. Bei den meisten "normalen" Vegetariern ist der Blutdruck in Ordnung und das Körpergewicht stimmt. Das alles ist gut fürs Herz. Auch das Krebsrisiko ist geringer. Außerdem leben viele Vegetarier insgesamt gesünder. Sie rauchen meist auch nicht.

Dr. Alexander Stahr, Taunusstein
Total votes: 142
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.