Total votes: 6
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
WöRTERBUCH

Apposition

Ap|po|si|ti|on
f.
10
1.
Gramm.
substantivische Beifügung im gleichen Kasus,
z. B. Peter „der Große“, ein Schreiben an Herrn Schmidt, „den Abteilungsleiter“;
Syn.
Beisatz
2.
Bot.
Dickenwachstum der Zellwände
[< 
lat.
appositio
„das Hinsetzen, Zusatz“, zu
apponere
„ hinsetzen, legen, stellen, an die Seite von etwas setzen“, zu
ponere
„setzen, stellen, legen“]
Total votes: 6
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken