wissen.de
Total votes: 5
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Autoklav

Au|to|klav
m.
12
Stahlgefäß zum Erhitzen bei Überdruck
[< 
griech.
autos
„selbst“ und
lat.
clavis
„Riegel, Schloss, Schlüssel“]
Total votes: 5