Total votes: 5
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
WöRTERBUCH

einreißen

ein|rei|ßen
V.
96
I.
mit Akk.; hat eingerissen
etwas e.
1.
einen Riss in etwas machen, ein Stück weit auseinanderreißen;
ein Papier e.; eine Eintrittskarte e.
2.
niederreißen, zerstören;
ein Gebäude e.; eine Mauer e.
II.
o. Obj.; ist eingerissen
1.
einen Riss bekommen;
der Geldschein ist eingerissen
2.
übertr.
zur (schlechten) Angewohnheit werden;
hier ist ja eine unverantwortliche Nachlässigkeit eingerissen
Total votes: 5
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken